Michael Herrmann;
Grafik, Editorial, Typografie;


Fashion / Editorial

WNGRS16

Info
Es ist Sommer 2013. In unserer damaligen WG in Kreuzberg ist Besuch aus Bayern zu Gast. Es wird herumgealbert. Der Name Merowinger fällt. Wie und warum, das ist fraglich. In den Folgemonaten entstanden die ersten laienhaften visuellen Spielereien. Dieser Moment gab ein Jahr später den Ausschlag dafür, im Zuge der Bewerbung für das Designstudium eine fiktive Gang zu konstruieren. Das erste T-Shirt erblickte das Licht und Hannes modelte damals schon all black in Schilf. Der Studienplatz war irgendwann da — die visuellen Spielereien um die Gang hörten aber nicht auf. Irgendwann wurde aus dem staubigen Namen Merowinger nur noch Wingers. Dieser Name hält sich bis heute.

eine grafik

Motiv 2016
Seitdem wurde es zur schönen Tradition, jährlich ein Motiv zu entwerfen und dieses zu drucken. Im Februar 2016 (im Jahr zum dreijährigen bestehen der Mero-Gang/Wingers) wurde dieses etwas größer angelegt. Unter dem dem Motto „breiter als high“ entstand ein modifizierter extra breiter Schnitt der Mutterschrift Proxima Nova. Die Motive wurden zusammen mit Alex Mages gesiebdruckt. Die Allover-Prints sind (leider) nicht gedruckt worden.

Wingers Fashion Design Wingers Fashion Design Wingers Fashion Design Wingers Fashion Design Wingers Fashion Design Wingers Tommy Genesis Poster Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design0 Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design Wingers Editorial Design